Sebastian Pufpaff

Wir haben Sebastian Pufpaff getroffen. Er hat sich bereit erklärt, für unser Flüchlingsprojekt mit Benefizkonzert am 16.7.2016 in der Leonhardskirche in Stuttgart mit einem Portrait und seinem Zitat unterstützend zu helfen.

Rüdiger Schestag hat ihn in Emmelshausen vor dem Auftritt im ZAP fotografiert. Zusammen mit Janina Rüger, Felix Aamot und Moritz Hedrich.

„Es gibt keine Ausländer. Es gibt nur Arschlöcher und Nichtarschlöcher.“
(Aus dem Programm „Alles auf Anfang“ von Sebastian Pufpaff)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s